Festival of Lights

17 Okt

Seit 2005 findet in Berlin regelmäßig das Festival of Lights statt. Aktuell und noch bis zum 19. Oktober sind die Gebäude und Monumente der Stadt durch Lichtprojektionen in Szene gesetzt (http://festival-of-lights.de/hauptinszenierungen/).

Es lohnt sich einen Spaziergang am Alexanderplatz, Berliner Dom, Unter den Linden oder Potsdamerplatz zu machen. Für Fotografen empfiehlt es sich ein Stativ mitzunehmen (es ist sogar ein muß), Ihr werdet nicht die einzigen sein. Dank einer Langzeitbelichtung könnt Ihr die projektierten Bilder Aufnehmen. Ich denke das Videoaufnahmen sich in manchen Fällen auch lohnen können wie am Brandenburgertor z.B. wo es zum Teil eine richtige Inszenierung gibt die mit Fotos alleine schwer aufzunehmen ist.

Hier ein Paar Fotos die ich dieses Jahr aufgenommen habe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>